Spritverbrauch und Reichweite in Meilen pro Gallone

Spritverbrauch / Reichweite

in l/100 km oder in Meilen pro Gallone (mpg):  

12 l/100 km entspricht 19.65 mpg.

12 mpg entspricht 19.65 l/100km.


Benzinverbrauch

Bemerkenswerterweise geben Amerikaner den Benzinverbrauch eines Autos ganz anders an als Deutsche. Während im deutschen Sprachraum der Verbrauch in Litern pro 100 km gemessen wird, guckt man in Amerika auf die Reichweite des Autos und gibt an, wie weit man mit einer (amerikanischen !) Gallone Benzin fahren kann. Der amerikanische Denkansatz ist viel positiver! Hierzulande macht man sich Sorgen um Verbrauch und Kosten, jenseits des Atlantiks freut man sich über die Strecke, welche man fahren kann, wohlgemerkt nicht mit einem mikrigen Liter, sondern mit einer satten amerikanischen Gallone (3.785411784 Liter), wobei freilich eine englische Gallone noch deutlich mehr hergibt. Wie ja auch eine englische Pinte Bier viel sitter macht als eine amerikanische. Eine Gallone sind hüben wie drüben genau acht Pinten. Wie aber lässt sich der Verbrauch umrechnen? Nehmen wir als Beispiel den BMW X1, der in sparsamsten Benziner-Variante 5.5l pro 100 km verbraucht (angeblich).

5.5l / 100km

    = 5.5 l / (3.785411784 l / Gallone) / 100 km * (1.609344 km / 1 Meile)     (Erweiterung um 1)

    = 5.5/3.785411784 Gallone * 1.609344/100 / Meile    (Kürzen durch l und km)

    = 5.5 * 0.004251734 Gallonen pro Meile   

Mit einer Gallone fährt man dann 1/0.004241734 / 5.5 Meilen, also 235.14 / 5.5 Meilen. Das wären etwa 42.77 Meilen.

Dieselbe Rechnung funktioniert natürlich auch mit anderen Zahlen und sogar in die andere Richtung. Wenn Sie die Rechnung mit mehreren Zahlen wiederholen, stellen Sie gewiss fest: Das Produkt aus dem Verbrauch in l/100km und der Reichweite in mpg ist immer gleich. Je höher der Verbrauch, desto geringer die Reichweite. Ist ja logisch.

Am besten ist es freilich, das Auto verbraucht gar keinen Sprit, fährt also elektrisch oder - wenn es was Flüssiges sein muss - mit Wasserstoff. Dann spart man sich auch die Umrechnung.